Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Laboratory for Advanced Spin Engineering – LASE

Das Laboratory for Advanced Spin Engineering – kurz LASE – ist ein neues Forschungsgebäude der TU Kaiserslautern. In dem Laborgebäude werden rund 100 Wissenschaftler/innen aus Physik, Chemie und Ingenieurwissenschaften über Grundlagen und technische Anwendungen des Spins forschen, darunter auch viele Studierende. Der Neubau nimmt auch das Nano Structuring Center (NSC) der TU Kaiserslautern auf. Das Investitionsvolumen von rund 40 Mio. Euro tragen der Bund und das Land Rheinland-Pfalz jeweils zur Hälfte. LASE wird in der Bewilligungsrunde 2015 im Förderprogramm Forschungsbauten nach GG Art. 91b gefördert und soll Ende 2019 bezogen werden.

Weitere Informationen rund um die Bewilligung und das Forschungsprogramm von LASE hier (pdf 2,9 MB).

Aktuelle Meldungen

Nachdem die Arbeiten um die Verlegung der neuen Wasser- und Abwasserleitungen nun fast abgeschlossen sind, erfolgen nun die eigentlichen Erdarbeiten.... [mehr]
Am 13.07.2017 mache sich Finanzministerin des Landes Rheinland-Pfalz, Frau Doris Ahnen, im Zuge ihrer Sommerreise zu den Landesbetrieben... [mehr]
Seit Mitte April laufen umfangreiche Arbeiten an Kanal- und Wasseranlagen rund um das LASE Baufeld. Da ein DN 600 Wasserrohr das Baufeld von LASE... [mehr]
Am 06. Juni 2017 wurde der Bau von LASE offiziell mit einem feierlichen Spatenstich gestartet. [mehr]
Pünktlich zum Spatenstich von LASE ist unser neuer LASE Infoflyer erschienen. Er enthält Wissenswertes zu LASE:  Spitzenforschung „Made in... [mehr]
Seit Anfang 2017 sind die Bagger für LASE angerückt. Viele Kubikmeter Erdreich und Pflasterfläche wurden inzwischen abgetragen und mit unzähligen... [mehr]